Galerie

Sie waren noch nie bei uns vor Ort? Dann sehen Sie sich doch einfach in unserer Galerie um! In unseren Bildern entdecken Sie die Courts und die Vereinsgaststätte, sehen den laufenden Spielbetrieb und unsere Damen, Herren und Jugendspieler/innen auf verschiedenen Turnieren.

Saison 2017

 

Laubtag November 2017
 

 


 


 

So sauber sah der Trainerplatz lange nicht mehr aus !!!


 

 

KIGA 2017
 

Saison 2016

 

Siegerehrung Clubmeisterschaften 2016
Endlich wurden wieder die Jugend-Clubmeisterschaften ins Leben gerufen. Über 30 Jugendliche haben mitgemacht!
Am 1.Oktober fand die Siegerehrung im Rahmen der Saisonabschlussfeier statt. Es gab Preise wie Kinogutscheine, Wertgutscheine, Tennistaschen und Schuhe, DVD's etc.

Saison 2015

Vollsperrung = Spielverlust

Saison 2014

Preisverleihung Camp 2014

Tenniscamp 2014

HTC Tenniscamp 2014

Erwachsenen Tenniscamp 2014 (Abendessen)

Vollsperrung = Spielverlust

...mitten auf der A3,,,

Nur die Autobahn (Vollsperrung) kann den Siegeszug stoppen :-( - so erging es leider unseren U14 Junioren auf dem Weg zum heutigen Spiel in Bremthal.

Aufstieg 2014

Paul Bauer, Jannik Göttert, Emil Popp, Ben Kunst, Laurin Markus

Herzlichen Glückwunsch unseren Junioren U12 zum Aufstieg!

3. Platz bei den Kreismeisterschaften

Jannik Göttert

Herzlichen Glückwunsch!

 

Jannik Göttert erreichte den 3. Platz bei den Kreismeisterschaften 2014 in der Altersklasse U12 männlich.

Saison 2013

40 Jahre HTC

40 Jahre HTC - dies wurde gefeiert!

 

Der Hattersheimer Tennisclub (HTC) holte in diesem Jahr zu einem "größeren Schlag" aus.

 

Der Verein besteht seit 40 Jahren! Dies wurde Mitte September auf der Anlage mit Clubhaus und sieben Sandplätzen im Okrifteler Wäldchen mit buntem Programm gefeiert. (Bilder)

 

Clubmeisterschaften 2013 - Jugend

Die Jugendclubmeisterschaften 2013 fanden am ersten Septemberwochenende auf der Anlage statt. (Clubmeister)

3. Platz bei den Kreismeisterschaften

Ben Kunst

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ben Kunst erreicht wieder den dritten Platz bei den Kreismeisterschaften des MTK.

Spielplatz

Pünktlich zum Saisonbeginn 2013 ist die Spielplatzecke für die Kleinen im Verein fertig geworden.

Spielplatz

Saison 2012

3. Platz bei den Kreismeisterschaften

Ben Kunst

Ben Kunst erreicht wieder den dritten Platz bei den Kreismeisterschaften des MTK. Er konnte seine guten Vorjahresergebnisse bestätigen.

 

Nach gelungenem Auftaktspiel gegen Laurenz Rathmacher von den Kelkheimer TF mit 6:3, 6:1 und einem ebenso eindeutigen Viertelfinale 6:1, 6:0 gegen Davide Wierlacher vom TC Schwalbach, wurde er erst im Halbfinale von dem an eins gesetzten Eppsteiner Hendrik Adreas gestoppt.





Zweiter Sieg beim Winterpokal

Saisonabschlussfeier 2012

Siegerehrung der Aufsteiger 2012

Die Damen und Damen 30 freuen sich auf eine neue Liga, ebenso die Herren 40 II.

 

Die Mixed Clubmeisterschaften waren ein großer Erfolg, die gesamte Saison verlief ohne größere Verletzungen, wir freuen uns auf 2013! (Bilder)

Meister 2012 - Damen 30

v.l.n.r.: Nina, Maja, Chitra, Katrin, Katja

Wir sind angekommen in der Verbandsliga!

 

Mit fünf Siegen und einem Unentschieden ist der Aufstieg perfekt. „Wir haben fast immer in gleicher Aufstellung gespielt, uns gemeinsam dahin gebracht, wo wir jetzt stehen", erklärt die Mannschaftsführerin den Durchmarsch.



Ferienspiele 2012

Der Hattersheimer TC - nach langer Zeit - wieder dabei bei den Ferienspielen.

Wäldchespokal 2012

Wir haben mit der positiven Resonanz nicht gerechnet, das hat uns schon überrascht, zog Sportwartin Katja Seitz ein positives Fazit für den Veranstalter Hattersheimer TC.

 

Die neun Spielerinnen bei den Damen und die 16 angetretene Herren lobten besonders, dass der Wäldchespokal in einem zeitlich überschaubaren Rahmen über die Bühne ging. Von Samstag 10 Uhr, als das Turnier auf den sechs Hattersheimer Ascheplätzen mit den Achtelfinalpartien begann, bis sonntags zu den Endspielen am Nachmittag wurde um Leistungsklassen-Punkte gespielt.

 

Wir hätten bei den Herren mehr als 30 Teilnehmer spielen lassen können, verriet Seitz, die auch als Oberschiedsrichterin im Einsatz war. (Info)

Sommermeister 2012

Die aktuelle Nr. 1 - Chitra Dhar Roy

Eindrucksvoll bestätigten die Damen 30, Gruppenliga, ihre Stärke.

 

Mit 7:7 hielten sie den Absteiger aus der Verbandsliga TC Waldstadion Dietzenbach auf Abstand und sicherten sich den ersten Tabellenplatz zunächst als „Sommermeister".

 

Mitte August müssen die Damen 30 nochmals ran, bis dahin bleibt es spannend, ob es am Ende auch zum Aufstieg in die Verbandsliga reicht.

Meister 2012 - Damen

v.l.n.r.: Nathalie, Ines, Julia, Franzi, Sonja, Fernanda, Marlene, Melanie, Josefine

Aufstieg der Damen in die Bezirksoberliga.

 

Mit einer überzeugenden Vorstellung gelang den Damen in ihrem letzten Gruppenspiel ein 8:6 Sieg gegen BW Niederbrechen.

 

Hinter den Damen liegt eine tolle Saison. Der gesamte Kader von 10 Spielerinnen, zu dem noch Sarah Böttcher, Melanie Dehelean und Sonja Sponick gehören, kam zum Einsatz.

 

Dabei war es gelungen, weniger erfahrene Spielerinnen in die Mannschaft einzubinden. Nur so und guter Mannschaftsleistung lassen sich die vier deutlichen Erfolge von 12:2, 12:2, 14:0, 14:0 über Kelkheim, Usingen, Diedenbergen und Eltville erklären.

Kreismeisterschaften 2012

Lukas, Ben, Lara

Kreismeisterschaften Jugend

3x ging der dritte Platz an:

 

U 10 (Ben Kunst),

U 12 (Lara Kunst) und

U 18 (Lukas Elsner)

 

vom HTC - Herzlichen Glückwunsch!

Saison 2011

Doppelspaß Mixed Turnier

Jugendstadtmeisterschaften

Bürgermeisterin Köster gratuliert der Jugend des HTC zu ihren guten Leistungen

Hawaianer Turnier

Saison 2010

Aufstiegsspiel Damen 30

Die aktuelle Nr. 1 - Chitra Dhar Roy

Die Damen 30 (4er), Bezirksoberliga, fuhren einen großartigen 12:2-Sieg über den TC Liederbach ein.

 

Deshalb stehen sie bereits vor Ende der Medenrunde als Aufsteiger in die Gruppenliga fest, da zudem ihr Konkurrent Massenheim in Stierstadt verloren hatte.


Nachdem Nina Schmidbauer und Katrin Stoltenow ihre Spiele im harten Kampf gewonnen hatten, die Nr. zwei Maja Pingel unterlegen war, kam es auf das Spitzenspiel zwischen Chitra Dhar Roy vom HTC und Anne-Katrin Strömer aus Liederbach an. (Bilder)

Auswärtsspiel Damen 30 beim TC Stierstadt am 20.06.2010

v.l.n.r.: Chitra Dhar Roy, Rebecca Stauch, Nina Schmidbauer, Katja Seitz, Maja Pingel

Saison 2009

Verleihung der Sportplakette

Damen 60 / Bürgermeister Hans Franssen

Verleihung der Sportplakette der Stadt Hattersheim an die Damen 60-Mannschaft beim
Saisonabschlussfest. (Bilder)

 

„In Würdigung der Verdienste um die Stadt Hattersheim" wird der Damen 60-Mannschaft des Hattersheimer Tennisclubs die Sportplakette verliehen.

Aufstiegsspiel Juniorinnen U18

v.l.n.r.: Nathalie, Franzi, Fernanda, Julia

Mit Kampfgeist und gutem Tennis holten die Juniorinnen U18 (4er), Bezirksliga A, vierzehn Punkte in sieben Begegnungen, darunter gegen so starke Gegnerinnen wie den Hochheimer STV und den TC BW Wiesbaden.

 

Mit einem Vorsprung von vier Punkten auf den Zweitplatzierten TV Oberhöchstadt gehen die jungen Damen in die Bezirksoberliga. (Bilder)

Sommerfest

Ein gemütlicher, warmer Sommerabend beim HTC. (Bilder)

Schleifchenturnier

Pfingsten setzt die erste Zäsur in der Medenrunde. Spielerinnen und Spieler gönnen sich eine Pause vom harten Wettkampfgeschäft.

 

Umso mehr Grund „Lockerungsübungen" zu machen.

 

Dazu findet sich reichlich Gelegenheit – ganz besonders auch für Gäste und Tennisseiteneinsteiger, wenn jährlich am Pfingstsonntag der Tennisclub im Okrifteler Wäldchen ab 10.00 Uhr seine Tore weit öffnet zum traditionellen Schleifchenturnier.

 

An der Seite von Partnern, die im 20-Minutentakt wechseln, treffen Mixed-Mannschaften aufeinander. Die Gewinner jeder Runde erhalten Schleifchen. Wer die meisten davon hat, ist Turniersieger. Doch gleich, ob man zu den Siegern zählt oder nicht, Spaß macht es allemal. (Bilder)

Trainingsauftakt 2009

Damen 30 / Damen 40

Allen Teams gemeinsam ist der Wille zum Aufstieg oder zumindest der Wunsch, die Klasse zu halten.


Um diesem Ziel näher zu kommen, erfreuen sich Trainingslager zur Vorbereitung großer Beliebtheit. Kenzingen, Much oder Ransbach-Baumbach sind bevorzugte Ziele, aber auch Djerba oder die Gegend von Split mit Sonnengarantie.


Anders die Damen 30 und 40: Sie hatten einen Intensivkurs mit speziellem Trainingsprogramm bei HTC-Trainer Dr. Gerry Blum auf heimischer Anlage gebucht. Gleich, wo man sich zum Trainingsspiel trifft, es dient der Ausgewogenheit der Mannschaften und macht Spaß, nicht zuletzt gute Voraussetzungen für Erfolg. Doch inwieweit der sich in Tabellenplätzen ausdrücken lässt, wird sich erst am Ende der Saison erweisen.

Schaukampf beim Tag der offenen Tür

Natalie Pröse, Helen Parish

Natalie Pröse, 18-Jährige Offenbacherin, und Helen Parish, 19, aus England bestritten den für den Tag der Offenen Tür des HTC mit Spannung erwarteten Schaukampf. 

Freundschaftsturnier in Kriftel

20 Jahre ist es nun her, dass die Damen unseres Clubs ihre Kräfte mit den Krifteler Tennisdamen zum ersten Mal gemessen haben. Abwechselnd auf der Tennisanlage in Kriftel und Hattersheim fanden alljährlich Damen-Doppel-Spiele statt, die immer für viel Spaß auf beiden Seiten sorgten - nicht zu vergessen das anschließende Zusammensein bei Speis' und Trank. Da unser Club keine offizielle Bewirtung hat, wurde das gemeinsame Essen in "eigener Regie gekocht" und natürlich gab jeder dabei sein Bestes; in Kriftel wurden wir von den Damen durch die Clubhausbewirtung verwöhnt.

Die "runden Geburtstage" wurden verständlicherweise immer im grossen Rahmen mit besonders exquisten Speisen gefeiert und so auch im Juli d.J. in Kriftel, wo auch das Bild mit allen Teilnehmerinnen entstand. Es bleibt zu wünschen, dass dieser Kontakt noch viele Jahre "in alter Freundschaft" ausgetragen werden kann.

Saison 2008

Aufstieg in die Hessenliga

v.l.n.r.: Bärbel, Ute, Helge, Barbara, Illut, Walli

„Toll! Das hätte ich nicht gedacht", freute sich Illud Schmidbauer, als nach 4 Stunden im Okrifteler Wäldchen die Entscheidung im Kampf um den Aufstieg zwischen Hattersheim und dem TC BW Heppenheim gefallen war: die Damen 60 des HTC werden in der nächsten Saison Hessenliga spielen, was bislang noch keiner Mannschaft gelungen ist.

Mixed Clubmeisterschaften

v.l.n.r.: Martin, Franzi, Norbert, Katja, Bea, Wolfgang

Die Clubmeister im Mixed 2008 wurden bei schönem Wetter am 30. und 31.08.2008 auf der HTC Anlage im Okrifteler Wäldchen ermittelt.

 

Nach drei Vorrundenspielen am Samstag spielten am Sonntag jeweils Gruppenersten und Gruppenzweiten um den Einzug ins Finale.

 

Am Ende durften sich Franziska Mang und Martin Anders über den Titel 2008 freuen.

Wilson Cup (Jugend)

Lukas Elsner (2. der Hauptrunde) / Franziska Mang (1. der Hauptrunde) – beide HTC

Wieder einmal hat der HTC in der vergangenen Woche die Durchführung eines Turniers der Jugendturnierserie Wilson-Junior-Cup übernommen.


Eine Woche lang traten insgesamt rund 30 Jungen und Mädchen der Altersklassen U10, U12 und U14 aus dem Tennisbezirk Wiesbaden an, eine Änderung gegenüber dem Vorjahr, als nur eine Altersgruppe in Hattersheim zu Gast war.

 

Die Neuerung bedeute für den Tennisbezirk Wiesbaden als Veranstalter eine Vereinfachung, da weniger Vereine gefunden werden müssen, um die insgesamt fünf Turniere durchzuführen, zudem sei auf diese Weise eine straffere Organisation der einzelnen Turniere möglich, erklärt der Gesamtturnierleiter desWilson-Cups Marc Schechter.


Dank dem Engagement des Tennisbezirks Wiesbaden können die Jugendlichen in den Sommerferien durch Match- und Tagessiege in Haupt- und Nebenrunden für eine Aufbesserung ihres Punktekontos in der hessischen Rangliste sorgen. Wenn es damit nicht klappt, hat es zumindest Spaß gemacht und es bleibt die Hoffnung auf ein nächstes Mal.

Medenspiele Jugend

Franziska Mang

Sieg der Juniorinnen U18 (4er), Bezirksliga A: Fernanda und Franziska Mang, Julia Kulp und Nathalie Gunkel schlugen den TV Oberhöchstadt 11:3 und bestätigten damit ihren bemerkenswerten 3. Tabellenplatz.

 

Auch Junioren U 18 (4er), Kreis B, Julian Hiddemann, Lukas Elsner, Simon Miebes und Dennis Löper machten ihren Siegeszug mit einem 14:0 gegen den Kelkheimer TF 77 II perfekt und marschieren damit direkt in den Kreis A. Dies ist umso erfreulicher, da es schon eine lange Zeit her ist, dass eine Junioren U 18 Mannschaft in dieser Klasse gespielt hat. (Bilder)

Saison 2007

Aufstiegsspiel der Juniorinnen U18

v.l.n.r.: Marlene, Francis, Laura, Nathalie, Franzi, Julia, Sarah, Caro, Fernanda

Gutes Tennis wurde versprochen, bestes Tennis haben die Juniorinnen U 18 den recht zahlreichen erschienenen Zuschauern ihres Aufstiegsspiels in die Bezirksliga gegen die Kelkheimer Tennisfreunde 77 geboten und Spannung obendrein – trotz eines imposanten 9:0 Sieges.

 

Fernanda Mang, die Mannschaftsführerin, zeigte sich hoch erfreut und lobte die eindrucksvolle Mannschaftsleistung. „Wir bedanken uns bei den Zuschauern und freuen uns auf die nächste Saison," so ihr Schlusskommentar. Einzig Sarah Böttcher und Laura Neumann haben eine Träne im Auge: Sie werden in der nächsten Spielrunde aus „Altersgründen" nicht mehr dabei sein. „Wir werden unsere Mitspielerinnen vermissen, weil wir ein so eng zusammengeschweißtes Team sind," sagten sie. Größer kann ein Lob für die Mädchen und wohl auch für die sehr gute Arbeit des Trainers Gerry Blum nicht ausfallen.

Saison 2006

Fussball WM beim HTC

Die Fussball Weltmeisterschaft 2006 - LIVE im HTC Clubhaus. (Bilder)

Saison 2005

Wäldchespokal

v.l.n.r.: Bürgermeister Hans Franssen, Sieger Jiri Prutyszyn, Sven Schulz, Christopher Ziem, Christian Machwirth

Zur Premiere des erstmals ausgetragenen Turniers im Okriftler Wäldchen sahen die Zuschauer einen Sieg des Lokalmatadoren Jiri Prutyszyn. (Bilder)